Die SchuleTrainingszeitenGästebuchLinksImpressum

Escrima - Philippinischer Stockkampf

 

Escrima, der philippinische Stock- und Schwertkampf, wurde in den Zeiten der spanischen Kolonialiserierung (ab 1565) von den Philippinos eingesetzt, um sich gegen ihre feindlichen Eroberer zur Wehr zur setzen und ihr Land zu verteidigen. Damit ist auch diese alte Kriegskunst – ähnlich wie das chinesische Wing Chun oder das thailändische Boxen – auf den freien Kampf ausgerichtet. Doch im Unterschied zu anderen Kampfkünsten lehrt das Escrima zuerst den Umgang mit Stock, Schwert und Messer, aber auch den Respekt vor der Waffe. Erst wenn Koordination und Konzentration geschult sind, trainieren die Escrimadores die waffenlose Selbstverteidigung (Mano-Mano). Das Besondere: Hierbei werden vorwiegend die Gelenke von Armen und Beinen des Gegners angegriffen. Dessen Gewicht spielt daher für das Funktionieren der Technik kaum eine Rolle. Im Vergleich zu anderen Kampfsportarten erhöht dies den Selbstverteidigungswert des Escrima um ein Vielfaches. Als Kampfsportart ist Escrima daher für Männer, Frauen und Kinder gleichermaßen geeignet.

In der ‚Dragon's Hall‘ lehren erfahrene Trainer seit vier Jahren traditionelle Formen des Escrima wie den Kampftanz (Sayaw), aber auch speziell entwickelte Formen des philippinischen Stock- und Schwertkampfes. Dieses Kampfsystem stellt die Quintessenz des Wissens und der Erfahrungen im philippinischen Stock- und Schwertkampf dar.

Trainiert wird jedoch nicht mehr in erster Linie für den lebensbedrohlichen Zweikampf. „Wer sich heute für Escrima entscheidet, sagt vor vor allem ja zum Kampf mit sich selbst – gegen den inneren Schweinehund, für Disziplin und Selbsterweiterung“.

Übrigens:

So gefährlich Escrima auf den ersten Blick auch scheinen mag, durch spezielle Schutzbekleidung, leicht erlernbare Techniken und das langsame Herantasten an den Umgang mit Waffen besteht für die Trainierenden keine Gefahr.


[Wing Chun] - [Capoeira] - [ThaiBo] - [Muay Thai] - [Kid Kune Do] - [Boxen] - [Breakdance] - [Escrima] - [Home]